Mittwoch, 8. April 2009

Google ist in Österreich unterwegs!

Laut einem aktuellen Bericht auf derstandard.at macht Google in nächster Zeit die Straßen in Österreich unsicher!

Ein guter Tipp kommt von Standard-Leser Michael Vesely und früheren Chef des Internetproviders Nextra: "Nicht Nase bohren!" :-)

Aber es gibt auch negative Stimmen zu den Touren von Google! Hans Zeger von der ARGE Daten bezweifelt nämlich die Rechtmässigkeit der Aufnahmen an. In Österreich gibt es ja weitreichende Datenschutzbestimmungen.

Das darf man natürlich nicht ausser Acht lassen! Die Privatsphäre ist auf alle Fälle zu schützen!

Mehr zu diesem Thema hier: http://derstandard.at/?id=1237229445223

Keine Kommentare:

Kommentar posten