Montag, 2. März 2009

Krise hier, Krise dort!?

Wer kennt das in jetzigen Zeiten nicht?

Man schlägt die Zeitung auf und schon schlägt einem das Wörtchen "Krise" entgegen. Geht es Ihnen nicht auch so, dass man es so langsam nicht mehr hören kann?

Wenn man sich beim Einkaufsbummel in den Geschäften und Lokalen so umsieht, hat man zudem auch noch das Gefühl: "Ja, ist denn die Krise nur herbeigeredet?" oder existiert sie tatsächlich?

Was meint ihr, gibt es eine Wirtschaftskrise oder nicht? Wo merkt man es am meisten? Welche Erfahrungen habt ihr damit?

Keine Kommentare:

Kommentar posten