Mittwoch, 11. Juni 2008

Jetzt wird es auf unserem Blog richtig versaut! :-)

Mit Sex kann man bekanntlich ja Stories gut verkaufen, daher mussten wir diesen Artikel hier bloggen!

Kurz zur Geschichte: ein Paar hat auf dem Balkon seine Frühlingsgefühle ausgelebt. Die Nachbarn habens gesehen und na bumm, sie beschwerten sich beim Vermieter. Die Mieterin hat kurz darauf eine Abmahnung erhalten.

Begründung: Sex auf dem Balkon, der auch noch von einem Kinderspielplatz aus zu beobachten ist, gilt als Störung des Hausfriedens!

Mehr dazu auf: http://www.focus.de/immobilien/mieten/recht-sex-auf-dem-balkon_aid_300952.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten