Freitag, 15. Februar 2008

Mithilfe: Fragebogen für gewerbliche Vermögensberater - Untersuchung Beratungsmarkt Österreich

Die Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik bittet um Mithilfe von gewerblichen Vermögensberatern!

Mehr dazu, können Sie hier lesen:


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik führt imRahmen ihres Forschungsprojekts "Wirtschaftsberatung in Österreich auch heuer wieder eine Untersuchung über den Beratungsmarkt in Österreich durch.

Dabei wird auch der Markt für die Vermögens- und Finanzberatunguntersucht. Hierzu wurde vom Fachbereich "Vermögens- und Finanzberatung,Corporate Finance ein Fragebogen entwickelt, zu dessen Beantwortung wir Sie recht herzlich einladen dürfen.

Dieser Fragebogen richtet sich an folgende Unternehmen:
1. Kreditinstitute
2. Leasinggesellschaften
3. Wertpapierdienstleistungsunternehmen
4. Gewerbliche Vermögensberater
5. Versicherungsunternehmen

Bitte füllen Sie den Fragebogen nur aus, wenn sie ein gewerblicher Vermögensberater sind.

Ihre Adresse wurde aus der Mitgliederdatenbank Ihrer Interessensvertretung bzw. von den Aufsichtsbehörden erhoben.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Antworten streng vertraulich behandelt und nur in aggregierter Form veröffentlicht werden. Zur Unterstützung des Forschungsprojektes der FH Wiener Neustadt bitten wir Sie um die Beantwortung des folgenden Online-Fragebogens: http://www.unipark.de/uc/Beratermarkt/2674/

Um den Fragebogen zu starten, klicken Sie bitte auf den oben angeführten Link oder kopieren Sie diesen in die Adressleiste Ihres Internet-Browsers (z.B. Internet Explorer).

Als besonderen Dank für Ihre Bemühungen wird Ihnen nicht nur eine Zusammenfassung der Studie angeboten, sondern Sie können auch an einemGewinnspiel teilnehmen, bei dem es einen Büchergutschein in Höhe von EUR 100,00 zu gewinnen gibt.

Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, erreichen Sie mich per Email unter: eric.ferstl@fhwn.ac.at,oder telefonisch unter 0262289084-342.

Die Bearbeitung des Fragebogens wird in etwa 20 Minuten in Anspruchnehmen.

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung im Voraus und verbleibe

mit besten Grüßen
Mag.(FH) Eric Ferstl

Teilprojektleiter "Wirtschaftsberatung in Österreich, Fachbereich Vermögens- und Finanzberatung, Corporate Finance

Keine Kommentare:

Kommentar posten