Donnerstag, 11. Dezember 2008

Chinesen auf Schnäppchen Jagd am amerikanischen Immobilienmarkt?

Laut einem aktuellen Artikel auf derstandard.at begeben sich im Jänner rund 300 Chinesen in die USA um dort auf Schnäppchen-Jagd im Immobilienland zu gehen!

Organisator der Tour, welche unter anderem in die Metropolen New York, Los Angeles und San Francisco führt, ist Liu Jian, Manager des chinesischen Immobilienportals Soufun.com!

Aber lesen Sie diesen Artikel doch hier weiter: http://derstandard.at/?id=1227288270855

Na dann, bald wird es heissen: China Town everywhere! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten